Der Fall Richard Jewell

Der Fall Richard Jewell

Von Clint Eastwood

  • Kategorie: Drama
  • Veroeffentlichungsdatum: 2020-03-19
  • Altersfreigabe: Ab 12 Jahren
  • Spieldauer: 2h 11min
  • Direktor: Clint Eastwood
  • Produktionsfirma: Warner Bros. Pictures
  • Produktionsland: United States of America
  • iTunes Preis: EUR 9.99
  • iTunes Leih Preis: EUR 3.99
7.5/10
7.5
Fon 1,936 Bewertung

Beschreibung

„Da ist eine Bombe im Centennial Park. Sie geht in 30 Minuten hoch.“ Richard Jewell wird auf einen Schlag als der Sicherheitsdienstmitarbeiter bekannt, der 1996 beim Bombenattentat in Atlanta den Sprengsatz findet – seine Meldung macht ihn zum Helden, dessen Tat unzählige Leben rettet. Innerhalb weniger Tage wird der Möchtegern-Polizist allerdings zum Hauptverdächtigen in den Augen des FBI, der Presse und der Öffentlichkeit. Sein Leben liegt in Scherben. Mit Hilfe des unabhängigen, regierungskritischen Anwalts Watson Bryant will Jewell seine Unschuld beweisen. Doch Bryant muss nicht nur die übermächtigen Gegner von FBI, GBI und APD-Behörden besiegen, um den Namen seines Klienten reinzuwaschen, er muss Richard auch davor bewahren, den Menschen zu vertrauen, die ihn ans Messer liefern wollen.

Trailer

Fotos

Bewertungen

  • Absolut Sehenswert

    5
    By BING0BONGO
    Sehr bewegend und wie von Altmeister Clint Eastwood gewohnt ruhig aber absolut packend inszeniert! Tolle Schauspieler!
  • CINE_PV-Fall_Richard_Jewell_(2019),Der

    3
    By ShortNamePV
    Ein wenig langatmig erzaehlt, dafuer aber gut recherchiert - abgesehen von einigen kuenstlerischen Freiheiten (siehe Abspann) - wird die Geschichte eines Mannes praesentiert, der zunaechst zum Held der amerikanischen Nation wird, dann aber tief faellt. Clint Eastwood (CE), inzwischen ueber 90 Jahre alt, liefert mit Richard Jewell einen guten, aber auch einen seiner schwaecheren Filme ab. Sehr selten erlebt man in CE-Filmen Figuren oder Neben- straenge, die den Film nicht wirklich voranbringen. So die Rolle der Journalistin Kathy S. oder die des Agenten Tom S., die beide weit unter ihren Moeglichkeiten bleiben. Sehr ambivalent auch die Rolle des R.J. - er ist der Held der Geschichte, wirklich sympathisch kommt er aber nicht weg und sehr lange hat man das Gefuehl, dass mit seiner Rolle gespielt wird - zwischen glaubwuerdig und doch vielleicht schuldig. Die meisten Rollen der Schauspieler und Schauspielerinnen sind sorgfaeltig angelegt, bekommen Raum und Zeit zur Entfaltung, ohne aber zu brillieren. Im Verbund aber tragen sie den Film auf sehr glaubwuerdige Weise. Y. Belanger, neuer DOP bei C. Eastwood, kommt an das Niveau eines Tom Stern nicht heran. Hier und da Probleme mit dem Focus, selbst in ruhigen Szenen/Einstellungen Blendeffekte und Schattierungen. Handwerklich ist da noch viel Luft nach oben. Dafuer wieder ein ruhiger Schnitt, der dem Film die typische Gelassenheit gibt. Letztendlich bietet uns C. Eastwood mit Richard Jewell einen guten Film an, dem es an Spannung nicht fehlt, sehr gut besetzt ist, aber hier und da so seine Schwaechen nicht verbergen kann. 2020-12-05
  • Klasse

    5
    By thebigbird2
    Der auf wahren Begebenheiten beruhende Film zeigt deutlich auf, wie eiskalt Medien und Ermittler einen Unschuldigen fertig machen können.
  • Super film

    5
    By beppide
    Echtes Kino, Schauspielerisch Spitze und Story.
  • 👍

    3
    By 99karo99
    gut erzählt und dargestellt!
  • Ein Super Film

    5
    By Michaelmg90
    Ein Super Film mit guter Besetzung
  • Top

    5
    By malte111282
    Gestern mit meiner Frau geguckt, wirklich ein klasse Film!! Top Schauspieler die eine wirklich ganz große Leistung abgeliefert haben. Sehr empfehlenswert, daher auch fünf Sterne
  • Richtig gute Leistung

    5
    By Danijelovt
    Der Trailer verspricht nicht was der Film bietet. Ganz großes Kino und dir Emotionen kommen beim Zuschauer an
  • Super👍👍🎉

    5
    By B_Jump
    Im Kino gesehen, der film ist einfach spitze. Klasse Schauspielerei des Hauptprotagonisten.

Comments

keyboard_arrow_up